Monitoring

Unternehmen sind heute auf eine ständig verfügbare sowie performante IT-Infrastruktur angewiesen. Komplexere IT-Bereiche sollten aus diesem Grund permanent durch zuverlässiges und professionelles Monitoring überwacht werden.

IT-Monitoring liefert wichtige Informationen in Echtzeit über den Zustand Ihres Netzwerkes und warnt vor dem Erreichen kritischer Schwellenwerte.
Durch das frühzeitige Erkennen von Störungen oder drohenden Ausfällen kann die Verfügbarkeit Ihrer IT somit signifikant erhöht werden.

Mit unserer bevorzugten Monitoring-Lösung ServerEye überwachen wir für Sie beliebig viele IT-Infrastrukturkomponenten über eine einzige Oberfläche –egal ob Hardware, Software, Netzwerke oder Kommunikationsgeräte. Die Anzahl und Dauer der Überwachungsintervalle kann dabei individuell selbst bestimmt werden.
So kann Monitoring der grundliegende Hauptbestandteil Ihrer IT-Notfallplanung sein oder Sie auch grundliegend bei der Umsetzung Ihres IT-Risikomanagements unterstützen.

Auch für die professionelle Überwachung Ihrer Technik- und Serverräume bieten wir eine professionelle Lösung: Hier präferieren wir die Produkte des Herstellers KENTIX.
KENTIX Systeme erkennen über 35 verschiedene Gefahren in der IT Infrastruktur und benötigen dabei nur wenige Systemkomponenten. Einzellösungen wie Temperatursensoren, Einbruchmeldeanlage oder Brandmeldesysteme gehören damit der Vergangenheit an.

Wir stellen Ihnen Ihre individuelle Monitoring-Lösung aus verschiedenen Komponenten zusammen und können dabei auf langjährige Erfahrungen aus Praxis und eigener Anwendung zurückgreifen.

 

 
    Rückruf    

Fragen?

Rufen Sie uns an,

wir beraten Sie gerne!

Telefon: 06131 965 9650

Oder verwenden Sie unser Kontaktformular:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an Service@anyWARE.AG widerrufen.
Nachricht erfolgreich übermittelt.
Sorry, an error has occured.